Archiv für die Kategorie: Steuern

Feb

7

2010

Geld sparen als Hausbesitzer: Stehen Immobilien leer und fehlen Mieter, kann die Grundsteuer für den Vermieter gemindert werden

Abgelegt in Steuern

Hausbesitzer können Geld sparen, wenn die Immobilien leer stehen und keine Mieter vorhanden sind. Dann kann die Grundsteuer, die der Vermieter zahlen muss, entsprechend verringert werden. Allerdings muss der Erlass der Grundsteuer vom Vermieter der Immobilien bzw. dem Hausbesitzer rechtzeitig beantragt werden. Der jeweilige Stichtag ist der 31. März für das Vorjahr. Den Antrag auf den teilweisen Erlass der Grundsteuer kann der Vermieter oder Hausbesitzer entweder bei der Gemeinde, der Stadtverwaltung oder in manchen Fällen auch direkt beim Finanzamt stellen. (more…)

Dez

11

2009

Baumängel können bei der Steuererklärung nicht als außergewöhnliche Belastung angegeben werden

Abgelegt in Steuern

Die Kosten für die Beseitigung der Baumängel dürfen Hausbesitzer oder die Bauherren nicht von der Steuer als außergewöhnliche Belastung abziehen. Baumängel können zwar hohe Kosten für Reparaturen für die Hausbesitzer darstellen, die durchaus eine enorme finanzielle Belastung darstellen – als außergewöhnliche Belastung gelten diese laut Auffassung am Bundesfinanzhof dennoch nicht. Der LBS-Infodienst Recht und Steuern weist auf dieses Urteil hin. (more…)